Posts by KingsKobra

    Sitzung #3 -> Thema: Was halte ich von vegetarischer Ernährung?


    KingsKobra:

    Da ich selber Pflanzenfresser bin, steh ich dem ganzen 100%ig positiv gegenüber. Bei manchen Produkten (zb Hühnereier) bin ich sogar vegan.


    Zuckerschnitzel:

    Ich würde es nie übers Herz bringen etwas zu konsumieren, was mal gelebt hat. Daher kommt mir kein Fleischprodukt aufn Teller.


    Kenta:

    Kobra hat mich zur pflanzlichen Lebensweise zwangskonvertiert. Er hat mir ne Waffe an den Kopf gehalten und gemeint 'Von jetzt an frisst du nur noch Haferbrei...du schwuler Österreicher'.


    Vegeta:

    Als praktizierender Buddhist ernährt man sich automatisch pflanzlich. Ich will auch nicht riskieren schlechtes Karma anzuhäufen durch Fleischkonsum, weil sonst kann ich mich nicht befreien aus meinem Samsara.


    ----

    THEMA NÄCHSTE SITZUNG -> Welches Land in Europa möchte ich mal besuchen?

    Bin gespannt ob der Spielbetrieb anfang Mai wieder aufgenommen wird oder es nen Abbruch gibt wie in Belgien.


    Sportlich wäre Abbruch ok, weil der 22-Runden Grunddurchgang eh zu Ende gespielt wurde und LASK verdienter Bundesliga-sieger wäre.


    Weil ökonomisch wird es schwierig werden, da noch was zu retten in der laufenden Saison. Zum Beispiel wird bei SK Rapid der projezierte Schaden auf minus 6mio beziffert bis Saisonende.

    75-5b01f3c48b146f0486b5a03607cf9102a39cdbc6.jpg 78-df9315715a1f240a857dc16a964597922963d1c0.png


    Eines Nachmittags in Bochum. Jemand klopft an der Tür von Bogusz' Wohnung mit der Türnummer 213...


    Bogusz: JA, EIN MOMENT...das muss die Pizza sein, welche ich bestellt hab. *öffnet Tür*

    Kenta: Guten Tag, mein Name ist Kenta. Ich hab hier ne Pizza Margarita für einen gewissen Herrn Bogusz mit der Türnummer 213.

    Bogusz: Sie sind hier richtig. Allerdings haben sie sich ganz schön Zeit gelassen, sie Hurensohn namens Kenta.

    Kenta: Ich weiß, nichts für ungut. Es gab Stau und ich wohne erst seit neuestem in Bochum. Ursprünglich bin ich aus Graz.

    Bogusz: Sie sind also extra aus Graz nach Bochum umgezogen, um hier Pizzalieferant zu werden!? Na welch steile Karriere.

    Kenta: Hören sie auf mich zu verarschen und bezahlen sie endlich die verdammte Pizza. Hab noch andere Kunden zu beliefern.

    Bogusz: Ja kommen sie mal ruhig rein und stellen sie die Pizza aufn Küchentisch. Ich hol mal meine Geldbörse ausm Wohnzimmer.

    Kenta: Vielen dank Herr Bogusz.

    Bogusz: Nennen sie mich ruhig JEFFREY_DAHMER. Ist mein Spitzname.

    Kenta: o__o''...der ist aber länger als ihr Vorname.

    Bogusz: Na und, das hier ist Kobra's FF. In seinen FFs können Delfine sogar 4 KILOMETER weit abspritzen wenns sein muss.

    Kenta: Oh da haben sie natürlich recht, hihi.

    Bogusz: Also ich hol mal die Kohlen. Warten sie in der Küche.


    Weg 1 - heterosexueller Bogusz

    Weg 2 - homosexueller Bogusz


    Aufgrund unerwarteter technischer Schwierigkeiten, kommt das Protokoll zur 2.ten Sitzung erst jetzt (sorry für Verspätung) ->


    Sitzung#2: Thema -> Welcher Charakter aus 'The Beach' (mit Leonardo DiCaprio) ist mir in besonderer Erinnerung geblieben?


    KingsKobra: Francoise

    Oh mann, diese verlogene französische Schlampe ist wirklich lustig. Sie beschwert sich dass Richard mit Sal gepudert hat in Kopanyang, ABER umgekehrt hat sie doch selbst Etienne betrogen mit eben Richard. Was für ne Heuchelei und Doppelmoral.


    Zuckerschnitzel: Etienne

    Ich finde er ist der einzige aufrichtige Charakter im ganzen Film. Ausserdem sieht er sehr attraktiv aus und sein französischer Akzent macht meinen ganzen Körper heiß.


    Kenta: Sal

    Die Fickszene mit Richard in Kopanyang ist einfach Bombe. Ich liebe solche reifen und dominanten Frauen, welche zügellos mit jedem pudern der ihnen überm Weg läuft.


    Vegeta: Bugs (fester Freund von Sal)

    Erinnert ihr euch an die Szene, wo er Richard an den Sack fasst und meint er soll seinen Beidl in der Hose lassen? Das ist eine Szene die DominanTTTZZZ ausstrahlt. Wenn du nicht willst dass einer deine Frau pudert, DANN GREIF IHM AN DEN SACK...KURWA!!!

    ----

    ----

    Thema der nächsten Klan-sitzung -> Wie sieht es mit vegetarischer Ernährung aus?

    Ich wusste es wird die gefallen Vegeta-senpai. Als dein Kouhai, bin ich über dein Lob sehr glücklich


    Übrigens wird das Protokoll der zweiten Sitzung morgen veröffentlicht

    Sitzung#1: Thema -> Was gefällt mir an einer Kobra ganz besonders?


    KingsKobra: Das Gift

    Wie sehr wünschte ich mir eine Königskobra zu sein. Dann könnte ich jeden zu Tode beißen, der mir aufn Sack geht.


    Zuckerschnitzel: Die Haut

    Es fühlt sich geschmeidig an wie ein Baby-popo. Das Muster ist auch schön, wie wenn man am ganzen Körper tättowiert wäre.


    Kenta: Die Zunge

    Ich möchte auch so ne gespaltene Zunge. So könnte ich bei ner Muschi beide Seiten der Schamlippe gleichzeitig lecken.


    Vegeta: Die Länge

    Mein Penis ist so lang und elastisch wie ne Kobra. Die Länge ist zwar super, aber wegen dem elastisch sollte ich besser mal zum Arzt gehen.

    ----

    ----

    Thema der nächsten Sitzung -> Welcher Charakter aus 'The Beach' (mit Leonardo DiCaprio) ist mir in besonderer Erinnerung geblieben?

    Übrigens gibt es heute Abend die erste Sitzung des Kobra'sKlan

    Thema -> Was gefällt mir am besten an einer Kobra?


    Das Protokol der Sitzung wird dann morgen veröffentlicht...YIIHAAH!!

    Es war wichtig einen Clannamen zu haben, der Stärke und DominanTZ ausstrahlt

    Und die indische Königskobra strahlt beides aus...möge sie gepriesen sein

    Kobra'sKlan


    Einer der sogenannten zahlreichen 'Cliquen' des Bospospike. Allerdings versteht man sich eher als Familie und dementsprechend legt man ein besonderes Augenmerk auf die Bezeichnung 'Clan'. Namensgeber ist dessen Begründer, was man an den beiden großgeschriebenen K's erkennt. Das Wappentier ist die indische Königskobra und es besteht eine Vorliebe für den sino-spheren Kulturkreis. Die Clanstruktur ist angelehnt an das Tokugawa-bakufu und im Vordergrund stehen Romantik, Sex und die Verehrung von Kobras.


    KingsKobra


    KingsKobra aka Kobra~666~ ist der Gründer und Shougun des Clans. Ein Mann voller Leidenschaft, der im Leben vieles durchmachen musste und dadurch genau der geworden ist der er heute ist. In ihm hausen zwei Persönlichkeiten: Sadismus-Kobra und Romantik-Kobra. Der erste ist ein sadistischer Psychopath, welcher es liebt Frauen beim Sex fast zu Tode zu quälen...denn nur so geht ihm einer ab. Leider hat sich noch keine Frau gefunden, welche so dermaßen masochistisch veranlangt wäre. Auf der anderen Seite hätten wir den romantischen Ritter, welcher mit Schild und Schwert die entführte Zelda aus den Klauen des bösen Agahnim befreit...selbst wenn er sein Leben dafür hergeben muss. Leider hat sich noch keine Frau gefunden, welche es wert wäre Kobra's persönliche Elfenprinzessin aus Hyrule zu sein.


    Zuckerschnitzel


    Zuckerschnitzel aka Nery-Schnitzel~999~ ist das Herz des Clans und Daimyou der Pfalz. Oberflächlich mag sie eine durchschnittliche deutsche Frau sein, aber tief in ihrem Inneren lodert das Feuer und die Unbesiegbarkeit der legendären Gozen Tomoe. Da auch sie in ihrem Leben vieles durchmachen musste, besteht eine sehr enge Bindung zu KingsKobra...man kann das Verhältnis fast schon als geschwisterlich bezeichnen. Sie hat das Privileg einer der wenigen Frauen in Kobra's Leben zu sein, welche er als 'aufrichtig', 'einfühlsam' und 'ehrenhaft' bezeichnen würde.


    Kenta


    Kenta aka Ken-Taro~333~ ist das Gehirn des Clans und Daimyou der Steiermark. Eine aussergewöhnliche Persönlichkeit, die man zuerst mal ordentlich kennenlernen muss, bevor man sich ein finales Urteil über dessen Charakter anmaßen kann. Er ist loyal gegenüber KingsKobra und pflegt ein begehrendes Verhältnis zu Zuckerschnitzel. Obwohl ein Mann voller Charisma, war es ihm bis jetzt nicht gegönnt eine gute Frau zu finden...wahrscheinlich weil viele Frauen in Österreich nen ziemlichen Knall haben und Kenta sich lieber nen runterholt.


    Vegeta


    Vegeta aka Vege-Thai~069~ ist der Penis des Clans und Daimyou von Pattaya. Der 'DominanTZer' wie er sich selbst nennt, ist auffällig mit seinem TZ-Tick und dass er die 'Zitat des Jahres'-Threads vollspamt mit irgendwelchen Sprüchen von Mazzelli. Aufgrund seines Alters ist er der hochgeschätzte Senpai von KingsKobra, Zuckerschnitzel und Kenta. Beruflich ist er Pornodarsteller und benutzt den Künstlernamen 'Keni Styles'...auf zahlreichen Pornoseiten kann man sogar sehen, wie er unzählige weiße Muschis reihenweise durchfickt mit seinem dominanten gelben Penis.


    Ich nehm mal lieber Weg 2

    Die Darstellung von Nerymon stößt mir zwar sauer auf, aber ansonsten ist die Geschichte sehr geil

    Und Super-Delfin Sobra rult gewaltig 8)