One Piece - aktuelle Manga-Diskussion [Achtung: Spoiler]

  • Endlich neues Chapter!

    Dieses mal spar ich mir die Spoiler Tags, mittlerweile muss klar sein, dass darüber geredet wird.


    Big Mom zerstört Queen in 2 Hits. Einerseits hätte ich gerne mehr von ihr gesehen, andererseits wenn Kaido Ruffy in einem Punch besiegt, muss Big Mom auch zu solchen Treffern in der Lage sein.

    Ruffys neue Power verwirrt mich etwas.

    Ich dachte er wollte diese Haki Technik lernen, in der er eine Art unsichtbaren Panzer über seine Attacken setzt. In der Szene in der er das Halsband abreißt fasst er es aber direkt an, sieht also nicht danach aus. Stattdessen verbiegt sich das Band mehr als es so ein Metallband tun sollte. Für mich sieht es also eher aus, als ob das Band eher Gummiartig geworden ist und Ruffy gerade das Awakening seiner Teufelskräfte geschafft hat. Also das was auch Flamingo konnte, indem er seine Kräfte auch auf seine Umgebung anwenden konnte.

    Was sagen die Experten?

  • Interessanter Gedanke @erste Anzeichen auf Awakening. Hab immer gedacht, Oda würde Awakening mehr hervorheben, wenns dann mal kommt. Mich hats in erster Linie direkt an Rayleigh auf Sabaody Archipel erinnern, als er die Seestein-Handschellen etc. mit Haki geknackt hat. Das wäre vielleicht naheliegender, dass Ruffy das damals gelernt hat.


    Ansonsten war Big Moms 2-Hit-KO bei Queen ein dickes Statement. Keiner fickt so einfach mit Kaisern. Katakuri vs. Queen wäre sicher ein epischer Kampf, aber wie schon im Chap gesagt wurde... sie ist auf einem komplett anderen Level. Spannend ist jetzt was diese ganze Amnesiegeschichte für die Zukunft bedeutet. Wurde Big Mom heimlich von Mother Karamel gesteuert? Wenn ja, ist dieser Bann jetzt gebrochen und Big Mom hat nicht mehr die Soul-Kräfte? Wird sie sich je wieder erinnern, wer sie war? In diesem Zustand wird ihr alles fremd sein, Familie, Whole Cake Island, Kaiserstatus. Sie ist wieder ein großes Kind und will nur fressen und hat sogar was Gutes in sich (wollte den netten Leuten was vom Essen abgeben)

  • Also ich sage ganz klar NEIN zum Erwachen der Gum-Gum-Frucht . Ruffy hat im Affekt sau das übel Haki rausgehauen in meinen Augen. Warum zeigt uns Oda in dieser Szene nicht Ruffys Gesicht? Vllt hat das eher was mit Königshaki zu tun. Rüstungshaki fände ich zu lahm als Erklärung. Opa sagt ja, du musst in die Ecke gedrängt werden.Das letzte mal als sowas war (Kann mich gerade an Marineford erinnern), hat Ruffy unbewusst Königshaki rausgehauen! Vllt ist da auch eine Art davon.... Keine Schwarzen Blitze zu sehen, ich weiß. Aber auch nicht sein Gesicht. Vllt sau die üble Mine oder so O_O .

    Das Goken, was er da mit dem Opa trainiert soll helfen eine Art Schockwelle mit dem Rüstungshaki zu erzeugen.

    Sodass du den Gegner nichtmal berühren musst um ihm sau übel eine zu zimmern... So hab ich es verstanden und auch Ruffy sagt, dass Rayleigh die Gegner nicht mal berühren musste.


    Big Mom prügelt bisschen auf Queen ein, der für mich nicht KO ist. Er hat ja auch noch Gedankenblasen da. Normalerweise müssten die Augen ganz weiß sein und der Mund offen stehen bei One Piece. Dann biste KO :D

    Hart war es natürlich trotzdem. Ich glaube, dass zeigt so den Stand, wie Ruffy auf Whole Cake von ihr den Schlag wegsteckte. Danach war er auch erstmal fettig wien Rettich. Aber Big Mom OHNE Haki, OHNE TF ist durchaus machbar für Ruffy. Besseres Training geht wohl nicht vor Kaido. Bin gespannt ob sie sich erinnert oder wie Oda das löst. Sie wollte ja teilen. Das ist mal was GANZ neues. Ist echt wieder so, wie das fette Kind.