Sie sind nicht angemeldet.

Fliege

Faultier-Liebhaber

Beiträge: 10 472

Wohnort: Oer-Erkenschwick im Herzen, Anröchte uffen Perso

Danksagungen: 433

  • Nachricht senden

441

Freitag, 16. März 2018, 17:14

Du bist der Tuchel von Anstoß 3

Shin

DigimonfanatikerXXL

Beiträge: 17 960

Wohnort: Schönste Dorf der Welt

Danksagungen: 266

  • Nachricht senden

442

Samstag, 17. März 2018, 17:44

hihihihihi Münster wie Kind

Bogusz

Administrator und Philanthrop

Beiträge: 80 274

Wohnort: Bochum

Danksagungen: 1568

  • Nachricht senden

443

Sonntag, 18. März 2018, 16:19

Endstand 2020/2021

So, bei REHDEN wurde ich im Winter entlassen als Tabellendrittletzter, dann ging ich zu Rostock. Ziel Mittelfeld, Endstand Platz 6. Bißchen Levelaufwertung sodass mich BOCHUM, Platz 12 2. Liga, wollte. Nun bin ich also da in der nächsten Saison.
Münster die peinlichen Wichser auf Platz 6 gelandet. Oh und mein erster Klub Memmingen ist in Liga 1 aufgestiegen... hab wohl gute Vorarbeit geleistet :grum:



Deutscher Meister: BAyern (2. Freiburg, 3. Leipzig, 4. Heidenheim, 5. Gladbach, 6. Dortmund)
Absteiger aus Liga 1: Bremen, Bielefeld, Union
Aufsteiger in Liga 1: Wolfsburg, Pauli, Memmingen
Absteiger aus Liga 2: 1860, Ingolstadt, Erfurt, Regensburg
Aufsteiger aus Liga 3: Dreden, Cottbus, Darmstadt, Steinbach

Meister England: ManCity
Meister Italien: Atalanta Bergamo
Meister Spanien: Sociedad
Meister Österreich: Salzburg

Europ. Supercup: Benfica
EL-Sieger: ManCity
CL-Sieger: Trabzanspor
Klub-WM: Boca Juniors

Besonderes:
-

Nicelemus

bester, lustiger Managergeselle 2014

Beiträge: 34 326

Wohnort: bei Berlin

Danksagungen: 311

  • Nachricht senden

444

Sonntag, 18. März 2018, 18:41

Da lag ich ja mit Platz 5 gar nicht so schlecht mit Münster.

Bogusz

Administrator und Philanthrop

Beiträge: 80 274

Wohnort: Bochum

Danksagungen: 1568

  • Nachricht senden

445

Sonntag, 18. März 2018, 21:08

Saison 2021/2022

Mit Bochum direkt zweitligameister geworden. Wer hätte gedacht dass mein normaler Karriereweg zum Erfolg der VfL Bochum 1848 ist? Jedenfalls schöne viele talentierte 10er für die kommende Bundesligasaison ablösefrei im Vorfeld ergattert.


Deutscher Meister: 1. Dortmund 2. Leipzig 3. Augsburg 4. Freiburg 5. Wolfsburg 6. Hertha
Absteiger aus Liga 1: Mainz, Düsseldorf, Heidenheim
Aufsteiger in Liga 1: Bochum, Darmstadt, Bremen
Absteiger aus Liga 2: Dresden, Sandhausen, Cottbus, Steinbach
Aufsteiger aus Liga 3: Kiel, Chemnitz, Ingolstadt, Regensburg

Meister England: Chelsea
Meister Italien: Florenz
Meister Spanien: Sociedad
Meister Österreich: Austria

Europ. Supercup: Trabzanspor
EL-Sieger: Paris
CL-Sieger: Tottenham
Klub-WM: FC Sao Paolo

Besonderes:
Bosnien Weltmeister. Im Finale Serbien geschlagen
Münster 5. in Liga 2
Darmstadt Durchmarsch Liga 3 in Liga 1
Rostock, die ich auch aufpeppte, knapp 3. in Liga 3 nur 1 Pkt fehlte.

Bogusz

Administrator und Philanthrop

Beiträge: 80 274

Wohnort: Bochum

Danksagungen: 1568

  • Nachricht senden

446

Sonntag, 18. März 2018, 23:03

Die Geschichte von Anstoss 3

Die Fans und Bospo-User waren in der Whatsapp-Gruppe außer sich als ich Geheimnisse aus meinem 19,95 DM teurem A3-Lösungsbuches offenbarte.
Hier die Geschichte von A3, die auch dabei war.

Seite 1 - Die Anfänge
Seite 2 - Die Anfänge 2
Seite 3 - Erste Vermarktungsversuche
Seite 4 - Die Sylvesterfeier
Seite 5 - Das November-Meeting 1992
Seite 6 - Die Umsetzung von GFA-Basic in C
Seite 7 - Die Endphase von Anstoss
Seite 8 - Oktober 1993
Seite 9 - Die WM-Edition
Seite 10 - Die Konzeption zu Anstoss 2
Seite 11 - Die Entwicklung von Anstoss 2
Seite 12 - April 1996
Seite 13 - Von 1995 bis Anstoss 2 Gold
Seite 14 - September und Oktober 1996
Seite 15 - Mai 1996 bis Mai 1997
Seite 16 - Die Endphase von Anstoss 2
Seite 17 - Die Woche vom 4. bis zum 9. August 1997
Seite 18 - Die Woche vom 2. bis zum 8. Februar
Seite 19 - Anstoss 2 Gold
Seite 20 - Basisarbeiten
Seite 21 - IFA
Seite 22 - Musik
Seite 23 - Endspurt
Seite 24 - Anstoss 4
Seite 25 - Anstoss 4 Part II
Seite 26 - Ende

Anstoss 4 floppte leider, weil große Stützen der bisherigen Anstoss-Reihe wie allen voran Gerald Köhler wegfielen. EA holte sie für ihre Fußballmanagerreihe ins Boot. Der erste FM Teil "FM 2002" war besser als die bisherigen Managerspiele von EA, man erkannte viele Parallelen zu Anstoss 3 und man kann dies als inoffiziellen Nachfolger von A3 nennen, das wahre Anstoss 4 meiner Meinung nach.

Man erkannte, dass EA jedes Jahr einen Fußballmanager herausbringen wollte, daher war keines nach FM 2002 so gut, meiner Meinung nach, wie der von 2002 halt. Das altbekannte Prinzip, Neuerungen, andere Features fielen dann weg, um dann ein Jahr darauf wieder Neuerungen, ggf die alten weggefallen Features etwas anders einzubauen, und dann Sachen von 2003 wegzunehmen...

Und das war wohl gerade das Problem von Ascaron, denn im Prinzip war A3 so perfekt, dass nachfolgende Spiele A4 bis 2007 einfach nicht mithalten konnten. Im Prinzip müsste man A3 einfach aktualisieren mit Ligendstrukturen und Regeln, denn von den Features war das im Groben schon ziemlich ziemlich stark.

Shin

DigimonfanatikerXXL

Beiträge: 17 960

Wohnort: Schönste Dorf der Welt

Danksagungen: 266

  • Nachricht senden

447

Montag, 19. März 2018, 09:23

Fußballmanager sind elider tot für viele

und °_° @Trabzonspor. Ob das auch wirklich passieren wird?

und °_° @Hannover hält sich in Liga 1

Bogusz

Administrator und Philanthrop

Beiträge: 80 274

Wohnort: Bochum

Danksagungen: 1568

  • Nachricht senden

448

Montag, 19. März 2018, 09:25

laut ufuk eine sehr realistische Entwicklung

Nicelemus

bester, lustiger Managergeselle 2014

Beiträge: 34 326

Wohnort: bei Berlin

Danksagungen: 311

  • Nachricht senden

449

Montag, 19. März 2018, 10:39

er erwartet es sogar schon nächstes jahr

Bogusz

Administrator und Philanthrop

Beiträge: 80 274

Wohnort: Bochum

Danksagungen: 1568

  • Nachricht senden

450

Mittwoch, 4. April 2018, 11:11

ein etwas älterer, aber dennoch aktueller Artikel über die anstossserie von unseren österreichischen fein... äh Freunden:

https://mobil.derstandard.at/13711722258…r-im-Rueckblick