Sie sind nicht angemeldet.

Bogusz

Administrator und Philanthrop

Beiträge: 81 571

Wohnort: Bochum

Danksagungen: 1667

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 8. Juni 2011, 19:30

Monster




So hab mal angefangen die Serie zu gucken (bin Folge 29 von 72 oder so), obwohl ich im Jahr 2002 Hecki, Majin und Majerle ausgelacht habe dass sie im Yourboard im Monster-Forenbereich alleine nur laberten.

Es ist kein typischer Anime, denn es gibt da ??Â?berhaupt nix Fantasym??¤???¸iges oder so, ist eigentlich wie ein Krimi, nur halt mit japanischer Kreativit??¤t.

Es spielt in Deutschland und der einzige Japse ist der Hauptdarsteller Dr. Tenma. Mehr will ich nicht von der STory verraten au???¸er dass es etwas mit einem neuen Hitler zu tun hat und einem alten DDR-Experiment, und die Tatsache wie real der Deutschlandflavor der Serie ist machts umso besser.

Und die Storyline im allgemeinen ist super, wenn man meint die Handlungen schweifen ab, wird man merken dass alles einfach nur zusammenh??¤ngt, hunderte Schn??�re die nach und nach zur selben Schnur f??�hren und am Ende man erkennt dass alle Schn??�re nur Teil eines fetten einzigen Schnures sind, Hut ab vor der Serie.

Kenta

Community Hero

Beiträge: 11 738

Wohnort: Geboren in Bospo

Danksagungen: 324

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 8. Juni 2011, 19:31

Johann Liebhert ftw

Majin

Commandante

Beiträge: 19 306

Wohnort: Köln

Danksagungen: 678

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 8. Juni 2011, 20:12

der manga ist sehr gut. der anime zwar auch, doch wirkt alles durch die ganzen nebenhandlungen etwas langatmig. 72 folgen ist auch eine etwas ungew??�hnliche l??¤nge f??�r nen anime. aber seis drum, der zeichenstil von urasawa rult sowieso, was er immer f??�r psychopathische gesichter hinkriegt ist bemerkenswert.

guck erstmal zuende, bo.. dann kann man gut ausholen zur ganzen story. die schl??Â?sselszene der story verdient wahrlich den titel "monster".

Majin

Commandante

Beiträge: 19 306

Wohnort: Köln

Danksagungen: 678

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 8. Juni 2011, 22:01

??Â?brigens...

Das US-Unternehmen New Line Cinema, Produktionsfirma der Filmtrilogie Der Herr der Ringe, hat sich die Rechte an einer Umsetzung als Realfilm gesichert. Der Produktionsbeginn des Films steht noch nicht fest.

k??�nnte sehr rulen, wenn man die deutschen schaupl??¤tze wie bei bourne identit??¤t in szene setzt

Bogusz

Administrator und Philanthrop

Beiträge: 81 571

Wohnort: Bochum

Danksagungen: 1667

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 8. Juni 2011, 22:06

auf alle f??¤lle filmw??�rdig, aber jetzt bin ich so bei folge 32 und muss sagen die ganzen verschiedenen Kapiteln machen die serie aus ala

Spoiler Spoiler

die anfangsfolgen mit johann als kind, dann das mit dem T??Â?rkenviertel in Frankfurt, davor die ersten Recherchen bei Kinderheim 551


mal gucken ob mans alles verpacken kann in einem FIlm

Majin

Commandante

Beiträge: 19 306

Wohnort: Köln

Danksagungen: 678

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 8. Juni 2011, 22:14

die verfolgungsjagd insgesamt ist gut umsetzbar, die nebenstorys m??Â?ssten aber nat??Â?rlich sehr knapp gehalten werden

Bogusz

Administrator und Philanthrop

Beiträge: 81 571

Wohnort: Bochum

Danksagungen: 1667

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 8. Juni 2011, 22:20

Hier ein lustiger Zeitungsartikel. Unten links meine ich:


Kenta

Community Hero

Beiträge: 11 738

Wohnort: Geboren in Bospo

Danksagungen: 324

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 8. Juni 2011, 22:29

das is das beste japandeutsch das ich bisher gesehen habe

Majin

Commandante

Beiträge: 19 306

Wohnort: Köln

Danksagungen: 678

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 8. Juni 2011, 22:44

die johann-rede auf dem dach ist teuflisch gut

Bogusz

Administrator und Philanthrop

Beiträge: 81 571

Wohnort: Bochum

Danksagungen: 1667

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 8. Juni 2011, 22:46

??¤h danke die kam noch nicht

Majin

Commandante

Beiträge: 19 306

Wohnort: Köln

Danksagungen: 678

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 8. Juni 2011, 22:51

ups dachte weil ach schon gut

Kenta

Community Hero

Beiträge: 11 738

Wohnort: Geboren in Bospo

Danksagungen: 324

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 8. Juni 2011, 22:53

owned :sch??¤m:

Bogusz

Administrator und Philanthrop

Beiträge: 81 571

Wohnort: Bochum

Danksagungen: 1667

  • Nachricht senden

13

Samstag, 11. Juni 2011, 23:02

rofl @Folge 44:

Spoiler Spoiler

Als rauskommt dass der kranke Johann sich als seine Schwester verkleidete einfach nur hammer



Zu Inspektor Lunge: Ich glaub die erste Serie die ich im Leben guckte wo ein Polizist nicht als superkluger Allesk??�nner dargestellt wird. Zwar ein guter Inspektor aber man sieht ja dass er auf der total falschen F??¤hrte ist weil er einfach nur sturr ist. Dazu noch typisch deutsch diszipliniert, als zB sein Vorgesetzter ihm paar F??¤lle abnimmt, und er dass einfach akzeptiert und er trotzdem seine Arbeit macht. Find ich gut.

Bogusz

Administrator und Philanthrop

Beiträge: 81 571

Wohnort: Bochum

Danksagungen: 1667

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 14. Juni 2011, 23:02

So bin durch, geiles Massaker am Ende in der Kleinstadt, aber trotzdem bin ich mit dem Ende nicht ganz zufrieden, zu offen.

Kenta

Community Hero

Beiträge: 11 738

Wohnort: Geboren in Bospo

Danksagungen: 324

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 14. Juni 2011, 23:31

Haste dir den Film dazu noch angesehen?

Bogusz

Administrator und Philanthrop

Beiträge: 81 571

Wohnort: Bochum

Danksagungen: 1667

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 14. Juni 2011, 23:32

n??Â?, gibts den eins? Wenn ja gib mir dann ruhig den Link bitte

Kenta

Community Hero

Beiträge: 11 738

Wohnort: Geboren in Bospo

Danksagungen: 324

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 14. Juni 2011, 23:42

Ne gibt keinen wollt dich nur ??¤rgern :sch??¤m:

Bogusz

Administrator und Philanthrop

Beiträge: 81 571

Wohnort: Bochum

Danksagungen: 1667

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 14. Juni 2011, 23:46

ah. Endet der Manga eigentlich anders? Hab vorhin auf Wikipedia gelesen dass der Schulfreund von diesem GRIMMER dieser ROBERTO (Johanns Handlanger) war, aber im Anime wurds nicht erw??¤hnt was ich schade fand.

Kenta

Community Hero

Beiträge: 11 738

Wohnort: Geboren in Bospo

Danksagungen: 324

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 14. Juni 2011, 23:48

Is schon ne Zeit lang her seit ichs gesehen hab, wei???¸ aber noch dass das letzte Bild mit dem identisch is, dass ein leeres Krankenhausbett gezeigt wird.

Majin

Commandante

Beiträge: 19 306

Wohnort: Köln

Danksagungen: 678

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 15. Juni 2011, 06:47

Zitat

Original von Bogusz
ah. Endet der Manga eigentlich anders? Hab vorhin auf Wikipedia gelesen dass der Schulfreund von diesem GRIMMER dieser ROBERTO (Johanns Handlanger) war, aber im Anime wurds nicht erw??¤hnt was ich schade fand.


wurd indirekt erw??¤hnt, aufjedenfall

favorite szene? @BBB